Donnerstag, 30. Januar 2014

Bücher-Haul [29] - Die ersten Neuzugänge 2014!

1. Dark Village 01 von Kjetil Johnson
Ich denke, ich habe in meinem ganze Leben noch nie ein Norwegisches Buch gelesen. Somit ist dieses Buch eine Premiere für mich. Gerade im Winter brauche ich Bücher über Mord, Intrigen und Verrat, von daher passt diese Reihe genau in mein Schema. Die Limitierte Ausgabe zum Serienstart kostet 5 €, quasi zum "anfüttern".

2. Zersplittert 02 von Teri Terry
Ich liebe dieses Cover. 
Schon Band 1 war unglaublich schön gestaltet und auch Band 3 wird sicher der Hammer werden, wenn man sich mal das englische Taschenbuch anguckt.

3. Monument 14 von Emmy Laybourne
Dieses Buch habe ich euch sowohl in meiner Januar-Vorschau als auch in meinem WuLi-Post gezeigt. Ich bin super gespannt auf die Geschichte. Das Originalcover ist übrigens auch ne Wucht.

Die nächsten Bücher habe ich (bis auf die letzten 2) bei Rebuy ergattern können:

4. The Hollow von Jessica Verday
Ich hatte noch Guthaben bei Rebuy und habe mir davon Bücher bestellt, die schon lange auf meiner Wunschliste standen. Dazu gehört dieses Buch seit bestimmt schon 2 Jahren. Die Story spielt in Sleepy Hollow, mein Lieblingsort überhaupt.

5. Zuletzt die Hunde von Marita de Sterck
Auch wenn mich das Cover nicht unbedingt anspricht, so glaube ich doch, dass die Geschichte großes Potenzial besitzt. Es geht um Krieg und die Liebe eines Kindes zu seinem Hund. Im Krieg geht es auch immer um Hunger. Und im Hunger isst man auch Hunde.

6. Winters Herz von Alison Littlewood
Das Buch hat bisher nicht die besten Kritiken, aber dennoch reizt es sowohl mich als auch meinen Freund. Ein Mysterythriller, der mehr verspricht, als er angeblich halten kann. Wir sind gespannt.

7. Dark Road von Charlotte Haptie
Im Januar 2012 erschienen und trotzdem 2 Jahre gebraucht, um zu mir zu finden. Puh. Aber jetzt hab ich's und bin gespannt wie ein Flitzebogen. Zwei Brüder auf der Suche nach ihrem verschwundenen Vater.

8. Tunnel von Roderick Gordon
Seit 2008(!) auf meiner Wunschliste! Aber ich bin froh, endlich mal diese Wuli-Leichen gekauft zu haben, denn viele "ältere" Bücher verdienen es, mal wieder ins Gespräch zu kommen. Überall liest man nur Rezensionen von aktuellen Büchern, dazwischen auch mal etwas älteres zu entdecken macht richtig Spaß!


9. Wer hat Angst vor Jasper Jones? von Craig Silvey? 
Ein Buch, dass ich unter normalen Umständen nie gelesen hätte, einfach nur, weil es nicht mein Genre ist. Aber einmal im Jahr führe ich für Schüler der siebten Klasse eine Buchvorstellung durch und Jasper Jones wurde mir hierfür empfohlen. Mal gucken, wie es wird.

9. The Walking Dead (Bd. 19)
Mein Herzblatt hat sich den neuesten Band der Walking Dead Reihe gekauft und auch schon gelesen. Er fand ihn wieder sehr gut und freut sich nun auf Band 20, der aber sicher noch eine Weile auf sich warten lässt. Ist ja meistens so...

So, das wars der Bücher-Haul 28. Ich bin aber noch nicht am Ende...

Am Wochenende kommt jetzt erstmal noch eine Rezension, die mir wirklich am Herzen liegt, dann erscheint auch noch der Coming-Soon-Post für die neuen Bücher im Februar und nächste Woche dann könnt ihr euch hier den Bücher-Haul 30 anschauen. So wird's sein, macht euch gefasst!

Kommentare:

  1. Tolle Neuzugänge*__*
    Die "Walking Dead" Comics muss ich mir auch bald zulegen...sind aber leider zieeeemlich teuer für eine Schülerin ohne Taschengeld:D
    Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maren,

      danke für dein Kommentar. Ja, du hast recht, sie gehen ins Geld. Mein Tipp:
      Wenn du die Bücher wirklich haben möchtest, dann kauf sie dir zum Beispiel auf Englisch, dann sind sie billiger. Oder stöbere bei Tauschticket, medimops und co, dort bekommst du sie auch günstiger - allerdings gebraucht...

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber bitte unterlasse Verlinkungen zu anderen Websites, inklusive deiner eigenen.