Sonntag, 16. Juni 2013

Bücher-Haul [20]

1.Selection von Kiera Cass
Ist das Cover nicht fantastisch? Ich liiiiieeeebe es. Ich wollte mir das Buch wirklich schon so lange kaufen, auch, weil mich die Story sehr angesprochen hat.
"35 perfekte Mädchen - und eine von ihnen wird erwählt" - die Gewinnerin wird den Prinzen Maxon heiraten und für eines der Mädchen - America - könnte es bedeuten, ihre Familie aus der Armut zu befreien... 

2. Wie Gespenster in der Nacht von Emilie Richards
Dieses Buch habe ich für 2,99€ bei *Schleichwerbungshüsteln* Norma erstanden. Dort gibt es sonst nur Mängelexemplare, aber dieses Buch sieht aus wie neu. Die Handlung spielt in Schottland und das war es auch, was mich an diesem Buch reizte.
3. Die Farbe Blau von Jörg Kastner
OMG endlich habe ich es! Ich habe dieses historische Buch bereits gelesen und wollte es schon immer für mein Regal haben, aber in den meisten Antiquariaten war es mir entweder zu teuer oder der Zustand war miserabel. Nun aber habe ich es für 2,99 € bekommen, oben am Buchschnitt ist zwar ein kleiner ME-Stempel, aber der fällt nicht sehr auf. Ein tolles Buch!

4. Das Mädchen auf den Klippen von Lucinda Riley
Ich besitze schon "Das Orchideenhaus" und wollte auch gerne das Mädchen auf den Klippen mein eigenen nennen. Dieses Buch habe ich für 0,50 € aus dem Antiquariat und es sieht aus wie neu. Ich sage ja immer wieder das Antiquariate sich lohnen! Es ist übrigens wieder eine Familiengeschichte, genau wie das "Orchideenhaus".

5. Zeit deines Lebens von Cecelia Ahern
Cecelia Ahern ist eine der bekanntesten und am meisten verkauftesten Autorinnen der Welt. Bereits anfang zwanzig schrieb sie das Buch P.S. Ich liebe dich. Ich finde, sie ist eine wirklich bemerkenswerte, talentierte junge Frau, auch wenn ich persönlich mit ihren Büchern leider gar nichts anfangen kann. Dennoch möchte ich es nochmal mit "Zeit deines Lebens" probieren, weil dieses Buch noch einmal besonders hervorstechen soll. Ich lasse mich überraschen.

6. dead.end.com von Alice Gabathuler
Es geht soweit ich es im Klappentext erlesen konnte um ein Computerspiel, dass sich ähnlich "Erebos" ins echte Leben reinsaugt. Die Jugendlichen Mo und Greti bekommen als eine der ersten die Gelegenheit, das Game zu testen. Dafür werden sie mit anderen Menschen in eine ehemalige Militäranlage gebracht, aber schon bald läuft alles aus dem Ruder...

7. Fable - Der Orden der Balverine
Von erdachten Computerspielen zu real existierenden. Ich bin ein riesiger Fan der Computerspielreihe "Fable" und bin im MediaMarkt fast ausgeflippt, als ich sah, dass es dazu auch Romane gibt. Natürlich sind Bücher zu Filmen oder Games im Schnitt nicht grade Bestseller, aber wenn man Fan ist, ist einem glaube ich alles egal. Was ich bei Fable so gerne mag, ist, dass man immer die Chance hat, seinen Entscheidungen in die gute oder die schlechte Richtung zu lenken. Man hat immer eine Wahl.
8. The Walking Dead Bd. 16 & 17 von Robert Kirkman
Diese beiden Bücher hat sich mein Freund gekauft, die ersten 15 Bände hat er schon hinter sich. Wir beide lieben ja die Serie, aber für mich persönlich haben die Comics einfach einen zu hohen Gewaltfaktor. Mein Freund liebt sowas, aber mir sind die Zeichnungen und die Tode einfach zu grausam und die Comics haben bis auf die Figuren und einen ungefähren Handlungsablauf nichts mit der TV-Serie gemein. 
Ein Beispiel : Figuren, die bereits in Staffel 2 gestorben sind, leben im Buch noch viel länger. Und die Charaktere Merle und Daryl gibt es in den Büchern zum Beispiel gar nicht.

9. Level 4 - Stadt der Kinder von Andreas Schlüter
Dieses Buch ist teil einer laaaaaangen Serie, dennoch wurde es mir wärmstens empfohlen. "Level 4" ist Bestandteil vieler Schulen, das Buch wird oft als Klassensatz gekauft und mit Schülern diskutiert. Und es soll eines der wenigen "Unterrichtsbücher" sein, die auch wirklich spannend sind und nicht gähnend langweilig.
Level 4 setzt sich mit der Thematik auseinander, was wäre, wenn von heute auf morgen alle Eltern verschwunden sein würden und die Kinder auf sich gestellt wären.

10. The Lost World - Vergessene Welt von Michael Crichton
Ich liebe Crichton. Und ich liebe die Jurassic Park Filme, auch wenn sie mit den Büchern doch sehr auseinander driften. Ich beseitze "Vergessene Welt" eigentlich schon als TB, wollte es aber immer gerne als Hardcover haben. Crichton ist übrigens einer der wenigen Autoren, die ich noch ein zweites Mal lesen würde. Und dass ich ein Buch zweimal lese, geschieht bei mir so gut wie nie.  

So, dass war es erstmal wieder von mir, natürlich habe ich noch viel mehr Bücher in den letzten 2 Monaten angehäuft, aber das wäre zu viel auf einmal, daher wird bald schon ein neuer Bücher-Haul folgen.

xoxo
P.

Kommentare:

  1. Ach ich mag einfach solche Post, in denen neue Bücher gezeigt werden :) Selection habe ich schon gelesen. War gar nicht schlecht. Bin schon auf den zweiten Teil gespannt. Cecilia Ahern als Autorin mag ich eigentlich sehr. Manche ihrer Bücher find ich gut, andere nicht so- wie bei jedem Autor eben :)
    Bin gespannt wie du das Buch dann finden wirst :) Ich habe es schon gelesen...auch mit 5 Sternen bewertet...aber jetzt wo ich den INhalt lese, kommt es mir nicht mehr wirklich bekannt vor. LOL! Ist eben schon ne Weile her ;)

    AntwortenLöschen
  2. Mein Weg in dein Hetz sagt mir so gar nichts, aber ich glaube da muss ich mal Googlen oder Amazonen. oô
    Hab mir jetzt auch noch den nächsten Band von Capt. Tsubasa bestellt. Mag ja sonst nicht unbedingt Fussball, aber die Serie habe ich geliebt und schau sie auch heute noch gerne. <3

    Liebesgift ist.. witzig und hat mich oft genug zum Schmunzeln gebracht, wenn auch gleich mich die ganzen Insekten etwas irritiert haben. xD
    Und Selection hab ich gestern in der Hand gehabt, habe es dann aber doch für Endless von Meg Cabot wieder weggestellt. oô
    Das Mädchen auf den Klippen steht zudem auch noch auf meiner Wunschliste.

    Genug gelabert, wünsch dir einen schönen Abend,

    Shou ♥

    AntwortenLöschen
  3. Okay, ich habe dich gerade in mein Herz geschlossen XDDD Ich LIEBE die Jurassic Park Filme, seit ich ein kleines Kind war <3333
    Habe sie schon hundertmal gesehen (ungelogen) und kann sie mittlerweile auswendig XD Die Bücher habe ich ebenfalls zu Hause stehen, muss sie unbedingt bald lesen!!
    Selection wird dir gefallen!! Ich habe es GELIEBT <3
    LG, Doreen

    PS: Ich hätte ja gerne einen Raptor und T-Rex als Haustier *hihi*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber bitte unterlasse Verlinkungen zu anderen Websites, inklusive deiner eigenen.