Samstag, 16. Juli 2011

Ich lese...

...sonst immer nur maximal 2 Bücher gleichzeitig, aber momentan gibt es so viele tolle Bücher, dass ich gerne mal wechsele und ich tatsächlich nicht durcheinander komme, wie ich dachte.
Schaut es euch an:

1. Die Auswahl - Cassia und Ky 1 von Ally Condie

Wahnsinn....! Ein richtiges WOW-Buch.... 
Ich habe mir wirklich nicht viel erhofft, ich bin ganz ehrlich, aber dieses Buch hat mich bisher so geflasht....
Ich habe nur noch wenige Seiten vor mir und bin so traurig wie Doug Heffernan, wenn er den Boden seines Puddings sieht. Ich mag dieses Buch nicht beenden, weil es so lange dauernd wird bis ich den 2. Band in die Finger kriege. 
So ein doofes Gefühl hatte ich zuletzt als Kind bei Harry Potter.


2. Der erste Tod der Cass McBride von Gail Giles
Das Buch habe ich bei Bloggdeinbuch.de ergattert und habe vor zwei Stunden etwa angefangen und habe jetzt schon die Hälfte durch. Es liest sich sehr spannend und doch flüssig, ein Ideales Buch für den Strand.
Auch der Schutzumschlag ist toll gestaltet, ich werde das alles noch bloggen, es ist einfach zu cool um es nicht zu zeigen.


3. Sonea von Trudi Canavan
Sonea... tja was soll ich sagen?
Ich habe das Buch von Lovelybooks für eine Leserunde bekommen, wofür ich mir hier gerne noch einmal bedanken möchte, aber irgendwie komme ich in das Buch und die Geschichte immer noch nicht wirklich rein.
Ich habe nur noch etwa 100 Seiten vor mir und bisher hat sich immer noch keine Spannung aufgebaut, ich habe einfach keine Beziehung zu dem Buch, bin aber dennoch gewillt, das ganze zu beenden um mir dann wirklich eine Meinung bilden zu können.
Hat jemand von euch das Buch gelesen? Wie fandet ihr es?

4. Adrian Mayfield - Auf Leben und Tod von Floortje Zwigtmann
Dann lese ich den 3. Band der Adrian Mayfield Reihe und bin mal wieder richtig begeistert, es ist lange her, dass ich die Vorgänger gelesen habe, aber mit Adrian an meiner Seite habe ich schnell wieder in das Buch reingefunden.
Ich bin schon ganz hibbelig wie das Buch ausgeht und meine Finger kribbeln schon vor Aufregung, weil sie es nicht abwarten können eine Rezension zu tippen.

Kommentare:

  1. Wow! Erstaunlich, dass du da noch durchblickst!^^

    AntwortenLöschen
  2. @Debbie:

    Ich glaube das bringt mein Beruf so mit sich, da lernt man sich auf mehrere Sachen gleichzeitig zu konzentrieren.
    Obwohl ich es wirklich lange nicht mehr hatte 4 Bücher auf einmal zu lesen, ich bleibe meist bei 2^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber bitte unterlasse Verlinkungen zu anderen Websites, inklusive deiner eigenen.